Für starke GRÜNE im Kreis Plön – am 6. Mai GRÜN wählen!

Der Kreisverband Plön wird zur Kommunalwahl am 6. Mai in 16 Gemeinden kandidieren.

Wie bisher kandidieren die Grünen in Plön, Grebin, Preetz, Lütjenburg, Schwentinental, Selent, Schönkirchen, Heikendorf, Laboe, Wankendorf und Stolpe. Zum ersten mal werden die Grünen in Wahlstorf, Hohwacht, Giekau, Lammershagen und Mönkeberg antreten. Damit können erstmals über 60% der Bürger des Kreises grüne Kandidat*innen in ihren Gemeindewahl wählen.Möglich wurde dies durch den enormen Mitgliederzuwachs der vergangenen drei Jahre.

Viele Menschen kommen zu uns, weil sie glauben, dass jetzt die Zeit gekommen ist, sich politisch zu engagieren, weil sie das Gefühl haben, dass der Klimaschutz nicht voran kommt und oft auch, weil sie sich direkt vor Ort für Umweltschutz, Energiewende, Schulen, Kindergärten und eine bessere Verkehrspolitik einsetzen wollen.

Aktiv werden?

Es gibt viele gute Gründe, sich kommunalpolitisch zu engagieren. Persönliche Betroffenheit und Lust an der Umsetzung politischer Ideen kann für die einen leitend sein. Einfach mit netten Menschen Spaß zu haben für die anderen. Wenn beides zusammen kommt, seid Ihr richtig beim Ortsverband Schönberg. Wir laden Euch herzlich ein, mit uns Kontakt aufzunehmen oder einfach mal zu unseren nächsten Treffen zu kommen. Für eine Mitarbeit ist es nicht notwendig, Mitglied zu werden, auch wenn wir uns über neue Mitglieder natürlich sehr freuen. Gerne nehmen wir Euch in den Infoverteiler des Orts- und des Kreisverbands auf. Hierzu genügt es, einfach eine Mail zu schreiben an unsere Kreisgeschäftsführerin sabine.duwe(at)gruene-kreis-ploen.de.

URL:https://gruenekreisploen.de/ortsverbaende/